GemeinschschaftsAKTIONEN

Hurra wir fahren zum Eisteich

Eisregeln mit dem DLRG

Wie verhalte ich mich auf dem Eis?

Am 27. Januar besuchte uns Frau Straßer vom DLRG Ortsverband Hof . Am Vormittag wurde in kleinen Gruppen in der Turnhalle die Eisregeln behandelt. An sechs Stationen erklärte Frau Straßer  das Verhalten am und auf dem Eis. Im Anschluss durften  die Kinder selbst testen.

DUNKELMUNKEL - NOVEMBERLIEDER

MIMICUS kam am 27.10.2021 zu uns

Es ist Herbst und wir haben das Kindermusiktheater "Mimicus" eingeladen. Sie schmückten eine Schulstunde mit ihrem Stück "Dunkelmunkel Novemberlieder" mit Lieder über Regen, kleine Geister und Laternen unterhaltsam aus. Durch die Mitmachlieder am Ende wurde die musikalische Reise wunderbar beendet. Wir danken den Förderkreis für die Unterstützung.

1. Klasse

Einschulungsfeier am 11.09.2021

2. Klasse

Wissen wie´s wächst und schmeckt

Dieses Grundschulprojekt, führen wir gemeinsam mit Frau Sendelbeck vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten durch.

Die Idee ist, dass wir Gemüse, Salat und Kräuter in einem kleinen Format anpflanzen und den Weg vom Samen bzw. Pflänzchen bis hin zur Ernte und Zubereitung erleben.

Frau Sendelbeck zusammen  mit Frau Neuner vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten brachte am 11.05.2022 alle benötigten Materialien und das Pflanzgut mit.  Aussäen, Pflanzen und dann regelmäßige Pflege ist nun unsere Hauptaufgabe.

Nach sechs Wochen dürfen wir dann ernten. Eine Ernährungsexpertin zeigt uns dann wie daraus ein leckerer Wrap entsteht.

Der Osterhase war da!

Unser Osterbrunnen in Schauenstein

Die 2. Klasse besucht den Osterbrunnen und wünscht den Menschen in der Ukraine, dass sie bald in Frieden leben können.

Weihnachtsfeier

Am 23. Dezember fand in unserer Klasse eine kleine Weihnachtsfeier statt.

Der Nikolaus war da!

Danke für die schönen Geschenke

Herstellung von Gemüsepommes am 23.11.2021

Zu den selbstgemachten Gemüsepommes gab es noch leckeren Dip - hmmmm schmeckt das gut!

Lebensraum Hecke

28.10.2021

Den Lebensraum Hecke untersuchten und bestimmten mit großem Interesse die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse.

Erntedank

07.10.2021

3. Klasse

Wissen wie´s wächst und schmeckt

Dieses Grundschulprojekt, führen wir gemeinsam mit Frau Sendelbeck vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten durch.

Frau Sendelbeck brachte Bäckerkisten, Pflanzerde, Sämereien und Pflänzchen mit und bei herrlichstem Sonnenschein konnten wir unsere kleinen Minibeete bepflanzen. Unsere mitgebrachten und schön dekorierten Tetrapaks haben wir mit Erde befüllt und  Radieschensamen ausgebracht.

Während der Wachstumsphase ist es unsere Aufgabe uns um die Pflanzen zu kümmern.

Nach den Pfingstferien werden wir dann mit einer Ernährungsexpertin unser Gemüse ernten und zu einem leckeren Wrap verarbeiten.

Winterolympiade

Sportunterricht im Zeichen der Olympiade.

Die 3. Klasse konnte in den Diszipinen Biathlon, Skifliegen, Langlauf, Eishockey und Bobfahren ihr Können beweisen.

Die 3. Klasse beim Schlittenfahren

Weihnachtsanhänger aus Altpapier

Unter dem Motto Abfallvermeidung, Recycling & Co. haben wir  weihnachtliche Anhänger gebastelt.  Frau Popp-Köhler vom Abfallzweckverband  Hof zeigte uns wie  man aus "Snickers, Mars und Duplo Papier" stylische Baumanhänger fertigt. Danke für die tolle Unterrichtsstunde.

Füchse als Adventskalender der 3. Klasse

Unterrichtsgang im Wald

01. Oktober 2021

Um das Thema "Wald" geht es gerade im Heimat- und Sachunterricht der 3. Klasse. Revierleiter Herr Roth erörtert bei einen Unterrichtsgang den Lebensraum "Wald". Danke für  die ausführliche Waldbegehung.

Erntedank

Kirchenbesuch zum Erntedankfest

4. Klasse

Jugendverkehrsschule

Die Kinder lernten erst theoretisch die notwendigen Verkehrsregeln und Verhaltensweisen für eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr im HSU unterricht kennen. Die Praktische Übung und Prüfung wurde in Naila durchgeführt.

Seilspringen war gestern - Rope Skipping ist heute!

Skipping Hearts Workshop mit Melanie Schrenk

Mit "Basic Jump", "Jogging Step",  "Half Turn", "Criss Cross" und vielen anderen Sprungvariationen kamen die Herzen der Viertklässler der Schauensteiner Grundschule bei fetziger Musik zum Hüpfen. Dieses Ziel verfolgt die Deutsche Herzstiftung mit ihrem Workshop-Angebot "Skipping Hearts" für Schulen. Die Idee dabei ist, Schulkinder durch diese sportliche Form des Seilspringens zu mehr Bewegung zu motivieren. Die Grundschule Schauenstein nimmt seit Jahren daran teil. Nach nur zwei Übungsstunden führten die Schüler/innen ihre neu gelernten Sprünge in einer kurzen Aufführung bereits einem kleinen Publikum vor und ernteten großen Applaus.

Was geschieht mit dem Abwasser, nachdem ich geduscht habe?

Diese Frage ging die 4. Klasse bei ihrem Unterrichtsgang in der Kläranlage in Naila nach.

Basteln mit dem Abfallzweckverband

Am 2. Dezember besuchte uns Frau Popp-Köhler vom Abfallzweckverband um Weihnachtsbaumanhäger aus Verpackungsmaterial zu basteln. Dieses umfasst einen kurzen Einstieg in das Thema Upcycling, als auch die Gestaltung eines Weihnachtsanhängers aus Altpapier.

Am Beginn steht eine kurze Vorstellung des AZV und der regionalen Abfallwirtschaft. Im Rahmen eines Unterrichtsgespräches werden die Themen „Aus alt mach neu.“, Ressourcenschonung, Upcycling etc. aufgegriffen. Anschließend dürfen die Kinder Ihren Weihnachtsanhänger aus Altpapier gestalten. Die benötigten Materialien, nicht zu dickes Altpapier (Zeitungspapier und/oder bedruckte bunte Werbeprospekte), weihnachtliche Plätzchenausstecher, ein Schaschlikstäbchen und eine Schere sollten von den Kindern selbst mitgebracht werden. Der AZV wird zur Sicherheit einige Materialien bereithalten.

Bürgermeister zu Besuch in der 4. Klasse

Im Rahmen des HSU Unterrichts haben die 4. Klasse den Bürgermeister Herrn Schaller in die Schule eingeladen.